Seiten

Donnerstag, 12. Mai 2011

Muttertagsgeschenke

Zum Muttertag gab's dieses Jahr u.a. "selbstgefädelte" Lesezeichen.
Das Zubehör habe ich teilweise bei DaWanda bestellt, auch die schönen Glasperlen.
Ich würde die ja so gerne selber machen können, konnte aber leider immer noch keinen Kurs hier in der Nähe besuchen.

Als ich für meine Mutter das linke Lesezeichen gewerkelt habe, hat Sohni gemeint, er macht mir auch eins.
Am Sonntag durfte ich dann das rechte in Empfang nehmen.
 Und weil ihm die "Fädelei" so Spaß gemacht hat, gab's auch noch einen neuen Kettenanhänger für mich.
Schön, oder?
Scheinbar hab ich als Mutter doch nicht alles falsch gemacht. ;)

Kommentare:

Bineles Sach´ hat gesagt…

Liebe Heidi,
schön sind sie geworden, die Lesezeichen und auch der Kettenanhänger. Du bist bestimmt eine wunderbare Mutter!
Und wegen dem Glasperlen drehen, frag doch mal bei einer/einem Glasperlendreher bei Dir in der Nähe nach, ob er/sie Dir nicht mal ein paar Unterweisungen gibt und Dich ein bißchen üben läßt. Wenns sowas in unserem Kaff gibt, dann gibts das bei Dir doch auch.
LG
Bine

steffi mö hat gesagt…

Liebe Heidi,
da hast du ja was ganz besonders zauberschönes bekommen...deine Mutti hat sich sicher auch gefreut...
herzlichst Steffi