Seiten

Dienstag, 17. Februar 2009

Oh weh - ausgelesen

So, jetzt wisst Ihr auch, warum es in den letzten Tagen von mir nichts zu hören und zu sehen gab.
Am Samstag nachmittags angefangen und am Sonntag abends war es schon ausgelesen. Tja, und heute musste ich natürlich einiges aufarbeiten...
Fazit: Spannend und fesselnd, aber längst nicht so gut wie die ersten 3 Bände. Streckenweise etwas langatmig, wirr und noch haarsträubender als die ersten 3 Bücher. Allerdings, wer die gelesen hat, muss natürlich wissen, wie die Geschichte von Bella und Edward ausgeht.

Kommentare:

entli hat gesagt…

Hi Heidi,

ja ich selber kenne es nur vom hören sagen... aber hatte doch letzhin Mädchenbesuch und diese hat doch glatt innert 2 Tagen so ein Buch(keine Ahnung welcher Teil) verschlungen...
Ich stehe eher auf kurzatmige und Erfahrunsberichte...

viel Spass beim aufholen*grins* muss doch auch....


Herzlichst Silvia
p.s. bei uns schneit es und wie *igitt* also gehen wir 4h rumrutschen!!

Hanna hat gesagt…

Hallo Heidi,
Bei diesem Wetter ist lesen die perfekte Alterniative, man könnte sich auch einem der vielen (meiner) UFO's widmen -
liebe Grüße
Hanna

nini hat gesagt…

Hallo Heidi,
ich bin auch ganz begeistert von den Büchern!!!! Mir ging es genauso. Ich hab die ersten beiden Teile an einem Wochenende gelesen. Den dritten und vierten bekomme ich übermorgen zum Geburtstag...
Ich bin ja so gespannt wie die Geschichte ausgeht!!!!

Ganz liebe Grüße
Nicole

enjoy hat gesagt…

Ich schleppe mich immer noch im Dritten dahin, irgendwie finde ich den schon nimmer ganz so spannend wie 1 & 2. Der Vierte liegt hier in Amazon Originalverpackung und wir während des Osterurlaubes gelesen...

Simone hat gesagt…

Hallo Heidi,
ich hatte genug Zeit zum Lesen, Teil 1 und 2 ganz o.k., der Rest naja, wobei Teil 4 besonders krass ist. Blut wird ja gar nicht verdaut im Magen!? Auf die ewige Liebe!
Liebe Grüße
Simone

Anja hat gesagt…

Hallo Heidi!

Ich habe den vierten Band auch schon durch und fand auch, dass die Geschichte immer abgedrehter wird aber hey - immerhin reden wir hier über Vampire und Werwölfe (oh, sorry, ich meinte natürlich Gestaltwandler ;o))und da sollte man keinen Realismus erwarten. Immerhin wissen wir jetzt, was aus Bella und Edward wird und das ist auch gut so!

Liebe Grüße,

Anja