Seiten

Freitag, 7. Januar 2011

Das erste GGGT für 2011

ging an die liebe Sabine.
Ein Freundschaftskissen mit den Massen 10 cm x 10 cm, in den oberen Ecken jeweils mit einem kleinen Knopf und in den unteren Ecken jeweils mit einer kleinen Schlaufe versehen, damit alle GGGT-Kisschen miteinander verbunden werden können.
Weil ich weiß dass Sabine dies mag, hab ich mein FSK aus antikem Leinen genäht und mit Spitze, Perlen und Perlmuttknöpfen verziert.
Und damit das Kissen nicht alleine reisen musste, gab's noch ein besticktes Gästehandtuch dazu.
Auch von hier aus nochmal alles Liebe und Gute für Dich liebe Sabine!

Kommentare:

Pattililly hat gesagt…

uuuuh das sieht ja so süß aus, da freut sie sich ganz bestimmt.

lg patti

Kleiner Naehtempel hat gesagt…

uuuuuui das sieht ja suppi aus aber ws um himmelswillen ist ein GGGT ?????????

lieb grüße birgit

Lapplisor hat gesagt…

Das ist Dir aber wieder neidlich gelungen, liebe Heidi.
Das Kissen mit der schönen Spitze ist ein Traum.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Zauberschön!!!
LG,
Helga

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Simone,
über das FSK wird sich die Sabine bestimt sehr freuen und das Gästehandtuch passt super in ihr Bad.
Liebe Grüße
Gisela

Hanna hat gesagt…

Liebe Heidi,
Ich kann mich nur anschliessen, einfach traumhaft -
liebe Grüße
Hanna

Cattinka hat gesagt…

Ich bin ja nicht die Erste die das fragen muß, was ist denn eine GGGT?
Das hab ich noch nie gehört. Die Idee mit den Knöpfen und Schleifen ist auf alle Fälle super, so kann aus den einzelnen Kissen mal was größeres Entstehen.
LG
KATRIN W.

Moni hat gesagt…

Hey Heidi,
was für eine zauberhafte Idee !!! Wunderwunderschöööön !!
Liebe Grüße - Moni