Seiten

Donnerstag, 22. November 2012

neuer Loop und neues Lesefutter

Eigentlich bin ich ja mit meinem Job im Handarbeitsladen zufrieden,
wenn es nur nicht so verführerisch wäre, immer wieder selbst zur Kundin zu werden.
Ich hab meiner Chefin schon "angedroht", dass ich kündige und im Metzgerladen anfange, da hätte ich nämlich als Vegetarierin gar kein Problem. ;)
Unbedingt musste ich einen schnellen Loop ausprobieren und innerhalb von zwei Stunden war dieses kuschelweiche warme Teil fertig,
perfekt passend zu meiner schwarzen Garderobe.

Damit mir der Lesestoff nicht ausgeht, hatte ich mich im Sommer bei der Bücher-Rundreise-Box angemeldet.
Letzte Woche hat das Paket bei mir haltgemacht und ich habe mir diese Bücher ausgesucht,
dafür gehen diese auf die Reise.
Schade, dass ich jetzt erstmal die leidige Hausarbeit erledigen muss, ich tät viel lieber in einem der Bücher schmökern, neue Wolle anstricken, nähen ...

Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

So einen großen Loop kann man in 2 Stunden machen? Da würd ich sehr gerne wissen wie!
LG
KATRIN W.

Hanna hat gesagt…

Liebe Heidi,
Dein Loop ist super schön, mit dem Lesen verstehe ich Dich voll und ganz, leider macht sich die Hausarbeit nicht von alleine -
liebe Grüße
Hanna

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Dein Loop ist wunderschön geworden... Also ich würde nicht in der Metzgerrei anfangen wollen, ich würde die ganze Wurst leer essen,aber im Handarbeitsladen wärs auch nicht gut für mich : )

Da haste Dir super Bücher ausgesucht... Simon Beckett ist der Hammer habe alle gelesen ...

und Hape Kerkeling ist ja sowieso spitzenmässig,

also schnell Hausarbeit erledigen dann darfste schmöckern ...

entli hat gesagt…

Liebe Heidi,

wow so ein schneller Loop!
Bücher sind immr was tolles, nur Momentan gibt's sonst viel zu lesen!

Haushalt>>> hmm, auch mit meiner kleinen Hütte nicht gerade spassig!
Jänu.

lieber gruss
au Duuu, habe doch mal so kleine Stricknadeln gekauft..gibt's die noch? Da in "Deinem"Laden?

Silvia

ComputerElke. hat gesagt…

Hallo Heidi, Regina hat mich auf den Loop aufmerksam gemacht. Ganz toll ist der geworden!
Aber nun wüßten wir natürlich gern: wie hast Du das gemacht?
Liebe Grüße Elke

Tina hat gesagt…

Liebe Heidi,
einen Loop in 2 Std ist fast unglaublich! Schick sieht er aus.
LG Tina

Annette hat gesagt…

Liebe Heidi,
der Loop ist wirklich klasse!

Ich hatte dich mal wegen der Stoffkörbe gefragt, magst du mir darauf mal antworten? Ich hatte deine Mailadresse aus Dawanda versucht, aber die geht nicht.

LG
annette

Rabenohr hat gesagt…

Liebe Heidi,
ich wünsche Deiner Familie und Dir ein gesegnetes Weihnachtsfest.
Fröhliche Weihnachtsgrüße
Jeannette

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Heidi,
ganz herzlich möchte ich mich bei dir für deine lieben Weihnachtsgrüße bedanken!Ich habe mich sehr darüber gefreut und wünsche auch dir und deinen Lieben ein gesegnetes Fest! Herzlichst, Martina

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Wusstest du, dass man gut erholt (Lesen, Stricken usw.)vile effektiver an die Hausarbeit gehen kann;o))
Wenn das kein Argument ist
Herzliche Weihnachtsgrüße
claudi