Seiten

Samstag, 10. Januar 2009

Tintenherz - Der Film zum Buch

Das Buch hatte ich schon vor ca. drei Jahren gelesen und fand es so spannend, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte.

In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt ihren Vater vor einem Mann namens Capricorn. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor ... Elinor verfügt über die kostbarste Bibliothek, die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, um das sich alles dreht. Ein Buch, das Mo vor vielen Jahren zum letzten Mal gelesen hat und das jetzt in den Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers rückt - eines Abenteuers, in dessen Verlauf Meggie nicht nur das Geheimnis um Zauberzunge und Capricorn löst, sondern auch selbst in große Gefahr gerät. - Tintenherz ist ein fabelhaft erzähltes Buch über Bücher, über das Wunder des Lesens und über die Bedeutung, die Geschichten für unser Leben haben.

Klar, dass ich auch den Kinofilm sehen musste. Mit Gesine war ich heute nachmittag im Kino und es hat sich gelohnt.
Die Handlung im Film ist natürlich gekürzt und etwas abgeändert, aber gut umgesetzt. Die Schauspieler sind durchweg "passend" ausgesucht und die Effekte klasse.



Fazit: Anschauen und in eine abenteuerliche, zauberhafte Welt eintauchen!

Kommentare:

Murgelchen94 hat gesagt…

Dies Buch ist wunderbar.
Tintenherz hab ich meinen Kinder zum Frühstück vorgelesen. Alle Welt meinte, ich hätte nen Knall. Kann sein, doch meine Kinder sind auch Leseratten geworden.
LG,
Helga

Anett hat gesagt…

Liebe Heidi,

ich habe gerade mit meinen Kindern Tintentod im Theater gesehen. Es war sehr kindgerecht umgesetzt, und die Kinder waren fasziniert.

Sie lieben die Bücher auch.

Liebe Grüße Anett

Andrea K. hat gesagt…

Hallo Heidi,

in den Kinofilm möchte ich mit meinen Kindern auch noch. Bin schon sehr gespannt.

LG
Andrea

Susanne hat gesagt…

Hallo Heidi,
Tintenherz habe ich als Hörbuch gehört (weil ich da nebenbei nähen kann *g) und ich war begeistert. Tintenherz und Tintenblut liegen hier und ich freu mich schon drauf.
LG Susanne

Quilterin2009 hat gesagt…

Schön, hier noch mehr Leseratten zu finden :-)) Ich kann mich dem nur anschließen, was du über das Buch schreibst. In den Film habe ich es leider noch nicht geschafft grgrgr
LG
Traudl

Herzblatt hat gesagt…

Es ist selten, dass ein Buch auch gut verfilmt wird, aber nachdem ich Deinen Kommentar dazu gelesen und diesen kurzen Ausschnitt hier gesehen habe, scheint es ja wirklich gelungen zu sein.
Danke für diese gute Idee!!
Liebe Grüße
Iris