Seiten

Montag, 14. September 2009

12 von 12 im September oder sonnige Tage im Spreewald

Wir waren von Donnerstag bis gestern im Spreewald und haben bei herrlichem Spätsommerwetter ein paar wunderschöne Urlaubstage verbracht.

Mit etwas Verspätung kommt hier nun mein Beitrag zu 12 von 12 im September bzw. ein kurzer Reisebericht.

Zwischenstation haben wir am Rande des Erzgebirges gemacht, in der Nähe der Stadt Hainichen. Es gibt dort einige sehr schöne "Ecken"

mit wieder hergerichteten Häusern,

aber auch 20 Jahre nach der Grenzöffnung leider noch viele in diesem traurigen Zustand.


Am Freitag ging's dann weiter nach Neuendorf am See, in der Nähe von Lübben. Dort haben wird zwei Tage in dieser wunderschönen Landschaft genossen.

In diesem netten Restaurant haben wir, direkt am Wasser, am Freitag lecker zu Abend gegesssen

und am Samstag in einer Braugaststätte aus dem Jahre 1788

Dieser Tisch ist mir natürlich sofort aufgefallen. :)

Seit heute ist nun auch bei uns der Alltag wieder eingekehrt. Schule und Arbeit haben wieder begonnen und nachdem ich mich jetzt auf Euren Blogs durchgelesen habe, werde ich mich mal ein bissle um meinen Haushalt und meinen Shop kümmern.
Alle die noch auf Post von mir warten, bekommen sie in den nächsten Tagen. Bitte nicht böse sein, dass es etwas länger dauert.

Kommentare:

Karlas Chaosecke hat gesagt…

schöne 12 Eindrücke....*g*...
lg
Karla

Cattinka hat gesagt…

Aber Heidi, Dir kann man doch gar nicht böse sein, Du bist doch so eine Nette!
LG
KATRIN W.

Lapplisor hat gesagt…

Herlich, dass ihr noch schnell eine solch schöne Reise unternehmen konntet, bevor euch alle der Alltag wieder eingefangen hat ..
dann wünsche ich eine angenehme erste Woche ..
und Dankeschön für die netten Bilder.
♥☼♥Barbara♥☼♥

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Heidi,
ich freu mich für euch, dass ihr so einen schönen Urlaub hattet.
Wünsche dir auch einen guten Einstieg in den Alltag und schicke dir ganz liebe Grüße
Gisela

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Heidi, ich freu mich, dass Du einen schönen Urlaub hattest und noch mehr freue ich mich, dass Du in meiner ehemaligen Heimat warst, mein Mann und ich, wir stammen aus dem Spreewald und manchmal vermissen wir ihm doch sehr.
Wo ist die Braugaststätte??? Muss neu sein, vielleicht in Lübbenau? Schreib mir das doch mal.
Grüßchen Bine

Federschlange hat gesagt…

Hallo Heidi, an diesen schönen Urlaub werdet ihr euch sicher noch lange erinnern. In Dittersbach bei Hainichen war ich als Kind in den Ferien oft bei Verwandten zu Besuch - wirklich ein schöne Gegend! Grüßle, Eva

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Heidi,
es geht doch nichts über einen gelungenen und schönen Urlaub. Wir waren Ostern im Spreewald und es hat mir auch sehr gur gefallen.
Einen guten Einstieg in den Alltag und liebe Grüsse
Sabine

Claudia hat gesagt…

Liebe Heidi,
wunderschöne Urlaubsbilder zeigst du da !
Leider konnte ich dir über deinen Blog keine Mail schicken, aber ich hoffe, Hanna hat Kontakt zu dir wegen Val d Argent. Wir sich auch am Samstag dort ! Ein Treffen wäre schön !
Alles Liebe
Claudia

steffi mö hat gesagt…

Hallo Heidi,
da warst du ja in meiner alten Heimat und bist an Chemnitz vorbei gefahren...der Spreewald ist auch zauberschön...
herzlichst Steffi

Nähnadel Elke hat gesagt…

Sehr schöne Fotos und sehr schönes Eckchen. Ich kenne die Gegend, denn mein Vater stammt aus der Nähe von Lübben.