Seiten

Dienstag, 16. Februar 2010

Von der Nadel gehüpft

sind mir, während ich Olympia geschaut habe, diese Armstulpen.

Gestrickt sind sie aus dem Farbverlaufsgarn"Unisono" von Zitron mit Aloe Vera und Jojobaöl. Herrlich weich und wunderbar zu verarbeiten. Rechts und links neben den Zöpfen habe ich noch ein Lochmuster eingestrickt, das frau auf dem Bild aber leider nicht erkennen kann. Das Einzige was mich ein bissle stört, ist dass die Wolle nicht gleichmäßig mustert und so habe ich jetzt einen helle und eine dunkle Stulpe. Aber mir gefallen sie trotzdem und sie sind total angenehm zu tragen. Hab mir schon ein weiteren Strang in einer anderen Farbe gekauft, mal sehen, was draus wird...

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Heidi,
So hat Olympia viele gute Seiten, die Armstulpen sind super schön geworden, viel Freude damit und liebe Grüße
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Mir gefallen sie auch, ich finde es sogar sehr interessant, dass beide einen anderen Farbverlauf haben!
GlG, Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Heidi,
bin schon gespannt, auf deine nächste Olympiaproduktion, das gibt bestimmt eine Medaille für dich!!!
Mir gefallen die Stulpen sehr gut und der Farbverlauf ist doch klasse!!!
Liebe Grüße
Gisela

Knäulchen hat gesagt…

Hallo Heidi

Was Olympia doch alles bewirken kann *smile*
Da sind Dir sehr schöne Armstulpen von der Nadel gehüpft.
Mit dieser Wolle habe ich auch schon geliebäugelt.
Muss mal surfen wo es die Preiswert gibt.

Liebe Grüsse Gaby

Andrea K. hat gesagt…

Hallo Heidi,

sehr schön sind sie, deine Stulpen. Das Muster gefällt mir gut. Danke für den " Wolltipp". So hautfreundliche Wolle ist gerade das richtige für meine "hautempfindliche" Familie.

LG
Andrea

Edith hat gesagt…

Hallo Heidi,
ja, die langen Olympia-Abende lassen sich sehr sinnvoll nutzen, Stricken bietet sich da geradezu an. Deine Stulpen sind klasse geworden.
Liebe Grüße, Edith

Lapplisor hat gesagt…

Eine super Farbschattierung hast Du da verstrickt, liebe Heidi ..
- zum Glück dauert die Olympiade ja noch ein paar Tage -
das macht neugierig, was Du noch alles für schöne Dinge fertig bekommst *zwinkermal*
♥☼♥Barbara♥☼♥