Seiten

Montag, 4. Juli 2011

Elton John live

zu hören, war schon etwas ganz Besonderes,
ist er doch ein ganz großer Ausnahmemusiker mit toller Stimme und einzigartig am Piano.
Wir hatten Plätze in der 11. Reihe und somit einen superguten Blick auf die Bühne.
Am Anfang war das Ganze  etwas steif, aber bei Songs wie "Crocodile Rock" und "Rocket Man" gab's wohl Niemanden mehr, der noch saß.
Elton John (64) und seine Band (mit Drummer Nigel Olsson spielt er seit 1969 zusammen) gehören mit Sicherheit noch nicht zum alten Eisen!
Genial war's!

Kommentare:

Patchine hat gesagt…

Wow, das war bestimmt klasse :D. Ist doch mal was ganz anderes so Künstler live zu erleben.
Uuups, ich vergesse jedesmal am Monatsanfang ein Foto aus meinem Nähzimmer zu machen. Muss mir mal einen Zettel hin legen, vielleicht klappts dann ja im August.
LG
ute

stickpfötchen hat gesagt…

Das das gut war glaub ich. Er hat ja auch so manchen Hit produziert.

lg heike

Patch-Kröte hat gesagt…

Jetzt bin ich grad so ein klitze kleines Bisschen neidisch :-)
Elton John würd ich auch gern mal liver sehen, und dann noch Plätze in Reihe 11!?!?! Das muss ja Super klasse gewesen sein :-)

Liebe Grüße
Kerstin

Moni hat gesagt…

Liebe Heidi,
das glaub ich Dir gerne. Genialer Musiker mit phantastischen Songs. Könnte ich jeden Tag rauf und runter hören.
Liebe Grüße - Moni

Klaudia hat gesagt…

Hallo Heidi,

das kann ich mir gut vorstellen, dass das ein *Highlight* war....ich mag ihn auch sehr gerne hören.

LG Klaudia

Christine hat gesagt…

Boah, echt cool! Das hätte mir auch gut gefallen!
LG Christine