Seiten

Freitag, 27. Juni 2008

Rosen

blühen nicht nur in unserem Garten,

sondern auch bei meiner geliebten Nähmaschine. :o) Ich liebe solche Kleinigkeiten, sie lassen sich nämlich prima während eines Fußballspiels fertignähen.

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Hallo Heidi,
die Rosen sind superschön. Gefallen mir :o) Wo kommt denn die Anleitung her?
LG Susanne

Gesine hat gesagt…

Hi, Heidi, die sind ja süß, sind die schwer zu machen?
Grüße,Gesine

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Heidi,
superschön deine Rosen und ich bewunder das du die Blütenblätter auch aus Stoff gemacht hast...dieses Wenden.
Freue mich schon auf deinen weichen Brief;o)
Liebe Grüße
Gisela

Sonnja hat gesagt…

Hello Heidi,
Your roses and also the butterflys are beautiful!
Kind regards

Sonnja & Beertje Zonn
From the Netherlands

Simone hat gesagt…

Schmetterlinge und wunderschöne Rosen sehe ich.... was du so alles Schönes nähst...sehr gelungen.
Liebe Grüße
Simone

Quiltbiene hat gesagt…

Tja, solche tollen Rosen die können sich mit den "naturalen" draußen gern vergleichen lassen!
Ich gratuliere - sehen super aus!
LG Sabine

Hanna hat gesagt…

Hallo Heidi,
Deine Rosen sind einfach wunderschön und genau passend zur Jahreszeit. Schade, daß die EM vorbei ist, wer weiß was wir alles noch gesehen hätten. aber vielleicht geht es sich auch ohne Fußball aus -
liebe Grüße
Hanna

BearMagic Dreams hat gesagt…

Deine Röschen sind bezaubernd geworden.
Versuche mich auch gerade an einigen, allerdings mit einzelnen Blütenblättern. Ist recht pfriemelig.
Hab einen wunderschönen Tag heute.
Liebe Grüße, Gaby

Lotusblüte hat gesagt…

Sehr schön sind Deine Rosen und von Dauerhaftigkeit noch dazu *lach* -ist das der Tildaschnitt? LG Gaby